Freitag, 29. Juli 2016

Tunesisch gehäkelte Pantoffeln


Interessant.....
das musste ich ausprobieren!




Nach einem Muster aus der offenen Facebookgruppe von Veronika Hug, 
"tunesisch häkeln oder sträkeln"

Da ich nicht bei Facebook bin,
 habe ich hier ein anderes Muster verlinkt,
 dass aber auf dem gleichen Prinzip beruht.


Ich habe Kontakt mit Christine aufgenommen, 
sie ist ein richtiger Profi im tunesisch häkeln
und hat schon über 60 Paar dieser Puschen gehäkelt.


Sie fragte mich dann, warum ich vier Fächer hätte
.....lach...geht es auch mit weniger?
Richtig, ich hatte einen zuviel gemacht..
komisch nur, sie passten wie angegossen!


Bei der Sohle habe ich den Spickel an der Ferse ein wenig enger gemacht,
so halten sie super am Fuss.




Also auf ein Neues!



Diesmal mit 3 Fächern und sie passen auch....
also warum 4 häkeln ?



Das mit dem gegengleichen Fuss,
 brauche ich auch nicht wirklich,
ich will ja nicht zuerst die Brille suchen um den richtigen Finken anzuziehen.....
So bin ich zufrieden.

Verbrauch:
 100g Sockenwollresten pro Paar / doppelt genommen
Tunesisch Häkli 4,5

Grüessli

PIA


Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...